27. Dezember 2015

Zwischen den Jahren....

Wie schnell doch die Zeit vergeht.Eine Binsenweisheit,aber wahr.Nach all dem Trubel,den Weihnachtsmärkten,den Festtagen nütze ich meine Zeit,um den Arbeitstisch aufzuräumen und so Platz für Neues zu schaffen,um Ideen entstehen zu lassen,um Gedanken Raum zu geben.Hilfe erbitte ich mir von meiner Lieblings-Wildeweiber-Figur, der Percht.Auf dass sie meine Gedanken ordentlich durchpustet und frischen Wind hereinbringt.

6. Oktober 2015

Reisevorbereitungen......

....für den Koffermarkt am kommenden Sonntag in der Gärtnerei Augarten in Frastanz im benachbarten Vorarlberg.Kramerweiber und Zwerge, wilde Weiber und Feen sind reisefertig in einem alten Koffer aus der Familie des Gatten verpackt.Mit von der Partie sind wie immer die Freundinnen Renate Stade vom "keinen Haus" mit wunderschönen kreationen aus Draht und Perlen und die liebe Ursula Glatthaar aus Bregenz mit ihren edlen Designer-Wekstücken aus Papier.Mädels, ich freu mich auf einen lustigen,spannenden, anregenden,kreativen und schönen Markttag mit euch!

6. Juni 2015

Sommertagstraum.....

Da hat sich doch tatsächlich ein vorwitziger kleiner Engel in meine "Constance Spray" verirrt.

4. Mai 2015

Bin wieder da....

Dank der tatkräftigen Hilfe vom Freund meiner Tochter,der sich von meiner Begriffstutzigkeit Computer betreffend nicht abschrecken liess, bin ich wieder in der Lage , meinen blog weiterzuführen. Danke, Lukas!

15. Januar 2015

11. Januar 2015

Neues Papier - Neue Ideen

Wunderbare neue Papiere erstanden und schon wieder schwirren Ideen und Projekte durch meinen Kopf.Das heißt erstmal sortieren ....

7. Januar 2015

Endgültig 2015.....

So,der Vorhang zwischen den Jahren hat sich nun geschlossen.Auftritt 2015. Die Arbeit ruft .Zu Weihnachten habe ich vom Großen eine wunderbare,neue Werkbank bekommen.Es kann also wieder losgehen.Ideen,Träume,Projekte, alles da und wartet ......Am gestrigen Drei-Königinnen-Tag nochmal Kräftig geräuchert,dann die Fenster weit aufgerissen,die letzten Geister vertrieben,der Kreativität steht nun nix mehr im Weg!

4. Januar 2015

Rauhnächte.....

Vorbei sind sie noch nicht ganz,diese geheimnissvollen Nächte und stillen Tage,die so ein bisschen aus der Zeit fallen. Zwischenzeit-Zeit zwischen den Jahren. Zeit,um neues zu erträumen,die Zukunft zu erspinnen,Pläne zu schmieden .... in diesem Sinne möchte ich mich wieder zurück melden von einem arbeitsreichen Advent,fröhlichen Weihnachten mit der ganzen Familie und vielen guten Wünschen an meine Blog-Besucher.Morgen hat mich fast der Alltag wieder....