18. März 2018

Auszeit.....................

.............draußen schneit es, das Bild ist vom vorigen Frühjahr, passt also nicht so ganz.Aber es zeigt die pure Lebenslust , deshalb doch zum Thema passend. Ab morgen gönne ich mir drei Wochen im Norden. Arbeiten , Ideen sammeln, nachdenken, aufs Meer gucken, Helgoland ist geplant, natürlich neue Weiber anfertigen, an einer Website basteln, Spinnen mit der Spindel und Gedanken spinnen, weiter am Stück für mein Puppentheater schreiben......Luxus pur!

4. Februar 2018

Manchmal...............

.....schwebt frau auf der berühmten Wolke Nummer 7! Wir wissen ja , dass sowas nur von kurzer Dauer ist, deshalb unbedingt genießen!

22. Januar 2018

Papierschnipsel und Gedankenfetzen......

....ähneln sich irgendwie. So wie aus tausenden kleinen Papierfetzchen eine Figur entsteht und sich unter meinen Händen entwickelt, genau so ent-wickelt sich im wahrsten Sinn des Wortes manchmal aus einem Knäuel von Gedanken ein Wunsch, aus dem Wunsch ein Plan und konkrete Vorstellungen. oft geht das ganz schnell, oft aber sind wir vielleicht ungeduldig und müssen den richtigen Zeit-Punkt abwarten. Meine Idee von einem Workshop und des gemeinsamen kreativen Arbeitens mit Frauen , natürlich auch Männer, wird jetzt in die Tat umgesetzt. An drei Donnerstagen Ende April/Anfang Mai werden wir zu fünft in der Sinnwerkstatt in Kennelbach arbeiten. Am 18.3. sind Ursula und ich in Übersaxen beim Kunsthandwerksmarkt in der dortigen Bücherei.

14. Januar 2018

Beschwingt und voller Elan ins neue Jahr....

....starten auch meine Weiber. Selma und Luise sind in der Verkauferei in Bregenz erhältlich. Nach den ganzen Festivitäten, Einladungen und Familientreffen hat mich der Alltag wieder. Planungen, Träume, Spinnereien .... der stille Januar eignet sich wunderbar dazu.

3. Januar 2018

Rückblick zwischen den Jahren..................

....noch befinden wir uns in der Rauhnachtszeit. Gedanken und Träume, Ideen und Wünsche haben Zeit und Raum und das Leben hat einen langsameren Gang , bis uns der Alltag wieder einholt. Ich wünsche uns allen für das neue Jahr Glück, Gesundheit, Lebensfreude, Liebe, Kreativität, Ideen..... die Liste ist lang. Mein neues Jahr bringt einiges an Veränderung. Da mich immer Wieder Marktbesucher auf Kurs ansprechen, biete ich im April nach den Osterferien einen Kurs an. Wann und Wo gebe ich hier bekannt. Können und Talent spielen keine Rolle, ausschlaggebend sind die Freude an der eigenen Kreativität und die Lust, dem Eigenen Ausdruck zu verleihen. Bin gespannt!!

22. Oktober 2017

Engel.....

die zuhören können.
Natürlich noch nicht fertig, sind die Engel und noch mehr am 24./25. November in Meiningen in Vorarlberg zu erwerben. Am Freitag und Samstag vor dem ersten Advent bin ich in Schwarzenberg im Bregenzer Wald . Auf dem Weihnachtsmarkt in Dornbirn haben meine Freundin Ursula mit Kreationen aus altem , antiquarischen Papier und ich auch einen Stand . Termin steht aus organisatorischen Gründen noch nicht ganz fest. Ich freue mich sehr auf die kommende, arbeitsreiche Zeit, auf viele schöne , anregende Gespräche mit den Marktbesuchern, auf Begegnungen und die ganz besondere Stimmung der Adventszeit.